Neues zur Petition Sicherheit auf den Berliner Wasserstraßen

Am 24.2.2022 haben Ruderinnen und Ruderer der Treptower Rudergemeinschaft (TRG) die Petition “Wassersport schützen: Sicherheit auf den Berliner Wasserstraßen zurückgewinnen” beim Abgeordnetenhaus von Berlin (Petitionsausschuss) eingereicht. Mit der Petition haben rund 3.500 Unterzeichnende angeregt, wieder eine Führerscheinpflicht für Motorboote ab 5 PS einzuführen, die Kontrollen durch die Wasserschutzpolizei auszuweiten und Weiterlesen…

Sommer – und Oktoberfest 2022

                                   Das hatten wir noch nie:   Ein Spätsommer- und „Oktoberfest” Nach diesem anstrengenden und erfolgreichen Sommer  gab es viele schöne Gründe unser alljährliches Vereinsfest am 24.09.2022, 16:00-22:00 Uhr gebührend zu feiern. Dazu hatten wir die Band „Frankys Herzkleber“ aus Berlin-Karlshorst verpflichtet.  Mit guter Musik, gutem Essen und Getränken, einem Weiterlesen…

Super Anton – Danke Peter Erik

Hipp, hipp, hurra!

Beim 53. Bundeswettbewerb für Jungen und Mädchen (auf dem Werdersee in Bremen) vom 8. bis 10. Juli 2022 war auch unser Verein durch unseren Sportler Anton Schudrowitz im Doppelzweier der Jungen 12 u. 13 Jahre (LG) vertreten. Leider hatte sich  sein Partner Peter Erik, mit dem er in dieser Saison schon viele Erfolge erkämpft hat, kurz vor dem Saisonhöhepunkt an der Hand verletzt.

Read More

Aktualisiertes Hygienekonzept des LRV

Rudern im Vierer und Achter in Berlin wieder möglich – aktualisiertes Hygienekonzept des LRV «Aufgrund des sehr niedrigen Infektionsgeschehens lassen wir Kontaktsport und Mannschaftssport wie zum Beispiel Rudern ausnahmsweise zu», sagte Sportsenator Andreas Geisel (SPD) dem «Tagesspiegel» am Montag (13. Juli 2020). Demnach müsse der Mindestabstand von 1,5 Metern während Weiterlesen…