04Nov2020

Liebe Mitglieder,

aufgrund der neuen weitreichenden Einschränkungen im öffentlichen Leben durch die weiterhin vorherrschende Covid19 Pandemie, sind wir gezwungen die am 04.11.2020 geplante Jahreshauptversammlung abzusagen. Ein neuer Termin steht unter diesen Umständen leider noch nicht fest und wird somit auch erst in das Jahr 2021 fallen. In Absprache mit dem Gesamtvorstand bleibt der Vorstand der Abteilung Rudern weiterhin geschäftsführend im Amt. Nach derzeitigen Kenntnisstand wird der Vereinsbetrieb im Monat November komplett eingestellt. Sofern sich der LRV zu diesem Thema geäußert hat und Ausnahmeregelungen möglich sind werden wir umgehend informieren. Bis zu diesem Zeitpunkt ist ein Sport oder Gesellschaftsbetrieb im und auf dem Vereinsgelände untersagt.

Der Ausgabetermin der Transponder unserer neuen Schließanlage findet wie geplant unter Einhaltung des Mindestabstandes sowie mit einer Mund / Nasenbedeckung am 11.11.2020 in der Zeit von 15:30 – 19:00 Uhr statt.  

Ich wünsche euch in den kommenden Wochen alles Gute, bleibt gesund.

Bis bald,

mit besten Grüßen

Marco Dörschel
1. Vorsitzender (Abteilung Rudern)


0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Avatar placeholder

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.